Dornröschen

_MG_8221Worum geht’s?

Da die böse Fee wegen eines Missgeschicks nicht zur Taufe von Dornröschen eingeladen wurde, spricht sie dem Mädchen eine düstere Verwünschung aus: An ihrem 16. Geburtstag soll sich die Königstochter an einer Spindel stechen und tot umfallen. Zum Glück hat eine der guten Feen ihren Wunsch noch frei und mildert den bösen Zauber ab. Es soll nicht der Tod sondern nur ein hundertjähriger Schlaf für alle Bewohner des Schlosses sein.

Dieser Bann kann nur durch einen Kuss aus wahrer Liebe gebrochen werden. Wird sich doch noch alles zum Guten wenden?

Frei nach den Gebrüdern Grimm.

Spieldauer:  ca. 55 min | Geeignet für Zuschauer ab 3 Jahren.

 

Advertisements